Fotos Von Kruger National Park In Südafrika

Hier könnt ihr die Fotos der letzten 5 Tage unseres wundervollen Urlaubs sehen. Von Port Elizabeth ging es mit dem Flugzeug nach Jo’burg und von dort mit dem Wagen für 4 Stunden nach Hazyview, wo wir herzlichst von Tina und Neil in ihrem Guesthouse aufgenommen wurden. Die Rezeption war auch gleichzeitig ne Bar, geiler Anfang. :)

Nachdem wir unsere Sachen im Zimmer gelassen haben sind wir auch gleich schon los und haben uns auf den Spuren der Panoramic Route gemacht. Faszinierende Aussichten so weit das Auge reicht. Kein Wunder das einige Aussichtspunkte so klangvolle Namen hatten wir “God’s Window”. Eine echt wunderschöne Gegend, von der man sich gar nicht satt sehen kann. Alles muss man aber Live erleben, das kann eine Kamera gar nicht erfassen.  Heeeerrlich!

This SlideShowPro photo gallery requires the Flash Player plugin and a web browser with JavaScript enabled.

Abends haben wir uns am Pool entspannt und sind dann lecker essen gewesen, wo wir noch ein sehr nettes Pärchen kennen gelernt haben.

Am nächsten Morgen ging es gleich um 5:30 in den Park mit Neal und seinem Vater, da er mit seinem Vater sowieso in den Park fahren wollte, war er so nett und bot uns an einfach hinter den beiden her zu fahren. In den ersten 2 Stunden haben wir auch gleich die “Big Five” gesehen, also den Leoparden, Löwen, Elefanten, Büffel und Nashorn. Manche Leute sind Tage unterwegs und sehen nicht alle 5. Wir hatten Glück und unseren tollen Guide Neal. :)

Die Eindrücke vom Park sind schon wahnsinnig, da laufen die Giraffen ganz gemütlich einen Meter an einem vorbei, die Impalas kommen zu dir an und die Löwen lassen sich von dir auch nicht stören. Die Wildnis hautnah zu erleben ist schon beeindruckend. Abends sind wir dann mit Tina und Neal zu einem Burgerladen gegangen, wo nur die Einheimischen hingehen, das  war ziemlich cool und auch sehr lecker, riesen Burger gehabt – Alter Schwede!

Am 3. Tag sind wir früh morgens wieder in den Park gefahren um die ganzen Tiere wieder aufzuspüren, erlebt man ja nicht alle Tage. Danach sind wir noch in den Busch und haben die Pateneltern von Gretel besucht, die haben dort auch gerade Urlaub gemacht. Wir haben dann im Busch “Braii” gemacht, also gegrillt. War super, super lecker! Cool war auch, 10 Meter von uns konntest du die Tiere sehen, die vorbei liefen. Nachts reflektierten die Augen der Tiere im Licht des Feuers, das war so ne richtige Buschnacht.

Den 4. Tag haben wir dann komplett entspannt, am Pool abgehangen oder noch für Souvenirs geshoppt bevor es dann wieder am nächsten Morgen gen Johannesburg ging. Wo dann auch unsere schöne Reise auch zu Ende ging und wir wieder nach Hause flogen. Schaade!

Hazyview war echt toll, die Zeit verging im Fluge und Tina und Neal machten aus dem Aufenthalt eine besondere Erinnerung. Man fühlte sich bei Freunden zu hause, dass sie als Hamburgerin HSV Fan ist, war zu verschmerzen. ;) Wer nächstes Jahr zur WM will um Spiele im 60 km entfernten Nelspruit zu sehen, der sollte sich unbedingt bei den beiden einnisten, aber schnell, viele Zimmer sind nicht mehr zu haben bei Dreamfields Guesthouse, wenn überhaupt. Wer natürlich noch mehr Fotos von unserem Gästehaus sehen möchte, kann natürlich auf deren Webseite gehen.

Tags: , , , , , ,

7 Responses to “Fotos Von Kruger National Park In Südafrika”

  1. 1
    Tina Neil Dreamfields Guesthouse Says:

    Alex – du bist ein Schatz! Mir fehlen die Worte!

    Es war super schoen, euch als Gaeste zu haben! Wir hoffen sehr, sind uns aber recht sicher, dass wir uns wieder sehen werden!

    Tina & Neil

    P.S. Nur der HSV!

  2. 2
    Tina Neil Dreamfields Guesthouse Says:

    Das sind ja TOLLE Bilder! Da werde ich ja fast neidisch!!!

  3. 3
    Alex Says:

    @Tina, kann man auch gut und gerne sein. :)

  4. 4
    Hekel Says:

    Irgendjemand sonst noch Erfahrungen? Habe vor in den nächsten Wochen nach Südafrika fahren und würde diesen Park gerne mal besuchen.

  5. 5
    Tina Neil Dreamfields Guesthouse Says:

    Hallo Hekel

    gern kannst du mit uns in Kontakt treten falls du naehere Infos ueber den Kruger Park benoetigst. Auch wenn du evt. nicht bei uns wohnen moechtest :-) Email Adresse findest du auf unserer Webpage.
    Viele Gruesse, Tina

  6. 6
    Dreamfields Guesthouse Erfahrungsbericht – Exklusive Unterkunft in Hazyview Says:

    [...] ist eine Ehre, wenn Gaeste ihre Erfahrungen auf ihrer eigenen Website oder Blog veroeffentlichen. Dieser Bericht ist wirklich lesenswert und die Bilder sind [...]

  7. 7
    Nicole Says:

    Dieser Blog ist Klasse. Eine ecnte Fundgrube an tollen Veröffentlichungen. Die Fotos aus Südafrika gehören mit Sicherheit zu den schönsten, die ich bisher gesehen habe. Kompliment.

Leave a Reply