Teamviewer – Computerhilfe Aus Der Ferne

Teamviewer
Jeder der Freunden, Bekannten oder Familienangehörigen bei Computerproblemen aus der Ferne übers Telefon oder Chat hilft oder eigene Hilfe erhält, kennt das Problem, man braucht ewig lange bis man jeden Schritt erklärt hat um ans Ziel zu kommen oder man weiß gar nicht erst wo der hilflose Nutzer sich genau befindet oder was für Optionen gerade vorhanden sind. Manchmal eine ziemlich nervenaufreibende und zeitaufwendige Angelegenheit. Besonders wenn der Gegenüber ein absoluter Anfänger ist.

Diesem Problem bin ich fast tagtäglich ausgesetzt, wenn Freunde oder Bekannte meine Hilfe brauchen.

Zum Glück gibt es für solche Fälle Fernwartungsprogramme, wie Remote Desktop, Logmein, pcAnywhere und noch viele mehr. Leider sind die meisten nicht gratis oder haben ein bestimmtes Zeitlimit.

Seit neuestem hat Teamviewer für privat genutzte Hilfe ihr Zeitlimit aufgehoben, sodass man dem Computeropfer ohne Unterbrechung helfen kann. Wie gesagt, das gilt natürlich nur für die private Nutzung. Bei gewerblicher Nutzung muss natürlich eine Lizenz bezahlt werden, die aber im Gegensatz zu anderen Konkurrenzprodukten ziemlich erschwinglich ist. Also Leute fair bleiben und zahlen wenn es nicht privat ist.

Das Programm ist sogar für den Laien ziemlich einfach. Man ladet Teamviewer 3 von ihrer Webseite runter, dann kommt die Abfrage ob man das Programm abspeichern oder ausführen möchte. Eine Installation kann ausgeführt werden, ist aber nicht notwendig.

Teamviewer Screenshot
Der hilfesuchende startet das Programm und teilt dem Helfer die ID und das Passwort mit, das war es auch schon. Danach gibt der ausgewiesene Fachmann die ID Nummer ein und kann die volle Kontrolle übernehmen in dem er den Bildschirm des anderen vor sich sieht, so dass er ohne groß zu erklären das Problem finden und beheben kann.

Das Programm gibt es auch komplett in Deutsch und anderen Sprachen.

Weitere Funktionen enthalten unter der Gratisversion:

  • Präsentation Ihrer Produkte und Lösungen
  • File Transfer, Chat and more
  • Vollständiger Datentransfer in beide Richtungen, Blickrichtungswechsel bei laufender Sitzung, und vieles mehr
  • Schnell und sicher
  • Privatanwender nutzen TeamViewer kostenlos!

Wie sieht es bei euch aus, setzt ihr auch häufig eine Fernwartung ein, oder benötigt ihr des öfteren Hilfe? Welches Programm oder Methode gefaellt euch am Besten?

Tags: , , , , , , ,

21 Leser haben geniale Kommentare hinterlassen

  1. avatar #1 - Stefen Says:

    Hi,
    ich nutze beruflich wie privat Logmein in der Free-Version und bin damit hoch zufrieden, ist kostenlos UND ohne Zeitlimit. Bei Pro kommen noch nette Features hinzu wie Mini-Meeting, Dateitransfer, Synchronisierung, Tonübertragung. Aber für meinen Bedarf benötige ich das nicht unbedingt.
    Spart mir viel Zeit bwz. ermöglicht mir erst den Support für ein KMU sowie die Family….

  2. avatar #2 - Alex Says:

    Hallo Stefen,

    Danke erstmal fuer deinen Kommentar. Logmein hatte ich auch ausprobiert, aber fand ich irgendwie nicht so prall. Auch wenn es Gratis ist und auch ohne Zeitlimit, ich fand Teamviewer einen Tacken besser. Aber ich denke das ist eine Geschmackssache. Ich wuerde auf alle Faelle beide ausprobieren. Beide sind fuer den normalen Gebrauch sehr gut.

  3. avatar #4 - Steffen Says:

    Guten Morgen Alex,

    vielen Dank für deinen Artikel über TeamViewer! Es freut uns, dass TeamViewer von der Community so gut angenommen wird.

    Ich darf euch noch vorwarnen. Im Januar wird es ein paar Features geben, die der Markt in einer kostenlosen Version so noch nicht kannte!

    Mehr dazu gibt es Mitte, Ende Januar.

    Liebe Grüße aus Süddeutschland.

    Steffen – http://www.teamviewer.de

  4. avatar #5 - Alex Says:

    Hallo Steffen,

    vielen Dank fuer euren Kommentar :) . Gute Programme haben auch guten Grund zur Berichterstattung. Man gibt ja gerne was der Internetcommunity weiter, wenn man ein fantastisches Programm kennt. Bin ja mal gespannt auf eure neuen Features.

    Immer weiter so

    Alex

  5. avatar #6 - David Says:

    Hallo Alex, danke für den Beitrag. Habe eben bei onlinekosten.de vom Programm gehört. Dann ein wenig recherchiert, ausprobiert und muss voll zustimmen. Absolut geniales Programm. Falls jmd. vom Teamviewer-Team zuliest: Vielen Dank, dass dieses Tool für Privatuser Freeware ist!

    Viele Grüße aus Frankfurt,
    David

    PS: Schon mal Frohe Weihnachten an Alle!

  6. avatar #7 - Alex Says:

    Hallo David,

    dir auch schon mal Frohe Weihnachten und viel Spaß mit dem Programm. Und wie David schon sagte, man weiß echt zu schätzen, dass das Programm Freeware ist für Privatuser :)

  7. avatar #8 - Steffen Says:

    Lieber David, lieber Alex,

    vielen Dank für eure Komplimente! Ich kann nur nochmals sagen: Wir hören euch! ;-) Wenn ihr unseren TeamViewer jetzt schon gut findet, dürft ihr euch auf die nächsten Wochen freuen. Wir werden einige Interessante Features integrieren. Natürlich auch in die kostenlose Version!

    Schaut ab und zu mal auf unserer Homepage vorbei! Ansonten wünsche ich euch ein frohes Fest und natürlich einen feucht fröhlichen Rutsch ins neue Jahr!

    Euer TeamViewer – Team!

  8. avatar #9 - rick Says:

    ich bin erstaunt gewesen als ich das programm ausprobiert habe, war noch gratis und ist sogar besser als die meisten die etwas geld kosten, immer schön so weiter.

  9. avatar #10 - Wundermann Says:

    Deine Freunde und Bekannte brauchen fast täglich deine Hilfe??? Na du hast ja nen komischen Bekanntenkreis.

  10. avatar #11 - Alex Says:

    Hey Wundermann,

    Mein Bekanntenkreis ist nicht komisch aber gross. :) Da kommen schon einige Anfragen bei mir an.

  11. avatar #12 - vodego Says:

    Guten Tag alle Zusammen!

    Ich bin durch Zufall auf “Teamviewer” gestossen.
    Auf “PC-Welt.de” war ein Link für “PC-Fernsteuerung” angegeben – und kaum sucht man ein paar Jahre nach einem geeigneten Programm – und schon wird man fündig!!! ;-)
    Das Programm – GENIAL!! (Ich bin kein Mitarbeiter!!)
    Wenn erwünscht, ohne Installation. Für den Laien das “TeamViewer QS”, ohne Insallation, nur anklicken und vorlesen/schreiben.

    Und hier die für mich (persönlich) wichtigen Vorteile! Und ein dickes LOB an die Ersteller!!!!

    - Weder Firewall, noch IP-Nummern müssen berücksichtigt werden!
    - Nur wenn man den “anderen einladet, kommt eine Verbindung zu stande.
    - Die Verbindung in “SSL”!
    - Wenn der Partner möchte, ein festes Passwort bei Installation des “Vollversion”. Und damit permanente Unterstützung OHNE Nachfrage möglich (XP ohne Mehrbenutzer)
    - Dateienaustausch direkt, mit der zu Verfügung stehenden Bandbreite.
    - Sehr einfach bedienbar und trotzdem komfortabel (eben dadurch!!)
    - Gute Verbindungsgeschwindigkeit!
    - Chat-Funktion
    - Jetzt gehen mir die Worte aus!!!

    Kurzum: Es ist das PROGRAMM, das ich schon lange gesucht habe, um meiner Familie und meinen Freunden Hilfe leisten zu können. Und dies ist ernst gemeint: Sollte ich in die Verlegenheit kommen, dies kommerziell zu nutzen, ist die Lizenz absolut ihr Geld wert!!!

    MfG, vodego

  12. avatar #13 - Alex Says:

    Hallo Vodego,

    Toller Kommentar. Da kann ich dich nur bestätigen. Da freuen sich die Entwickler von Teamviewer wenn die sowas lesen. Aber ein großes Lob haben die Jungs sicherlich verdient.

  13. avatar #14 - XMACUSERX Says:

    Hi, ich nutze Teamviewer auch! Ich finde dieses Tool Großartig da es auf Mac und Windows läuft ohne einen Muckser :D

  14. avatar #15 - Alex Says:

    @XMACUSERX -
    Jau, das ist nicht bei jeder Software der Fall, dass alles zwischen Mac und Windows problemlos läuft.

  15. avatar #16 - Christian Hasenknopf Says:

    WIr nutzen Logmein Pro und sind eigentlich sehr zufrieden weil alle Rechner fest eingebunden sind und lizensiert . Wenn aber mal jemand ausserhal mit fremden Rechner ect. eingebunden werden muß ist das ein Akt der Verzweiflung ! Da nutze ich lieber den Teamviewer der die Firewalls umgeht !

  16. avatar #17 - Alex Says:

    @Christian, sehe ich genauso, LogMeIn hab ich damals auch in der Firma in den USA benutzt, aber ich muss ehrlich sagen, Teamviewer gefällt mir auch so besser.

  17. avatar #18 - Constantin Says:

    Hallo Alex,

    danke für den netten post über TeamViewer! Auch wenn es schon eine ganze Weile her ist, scheinen bis jetzt einige Kommentare zu kommen.

    Hast du eventuell Interesse TeamViewer 4 unter die Lupe zu nehmen? Wir haben jede Menge neue Features eingebaut und auch deutlich die Performance gesteigert.

    Ich lasse dir gerne weitere Infos per Mail zukommen.

    Viele Grüße
    Constantin
    TeamViewer GmbH

  18. avatar #19 - Alex Says:

    @Constantin, klar gerne. Einfach eine Email über meine Kontaktseite schicken. Danke im Voraus!

  19. avatar #20 - kwoxer Says:

    TeamViewer ist echt Klasse, bis jetzt nur gute Erfahrungen damit gemacht.

    http://www.kwoxer.de/tutorials/teamviewer/
    Ein gutes Tutorial zu TeamViewer

  20. avatar #21 - Johannes Says:

    Ich liebe TeamViewer gerade auf dem iPhone / iPad wenn man unterwegs ist.
    Funktioniert sogar im langsamen GPRS-Netz super…für den Notfall ;)


Trackbacks

  1. newstube.de

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.