Vater vs. Sohn – HSV vs. Werder Bremen – Knuddeliger Werder Fan!

uefa-werder-bremen-papier-kugelUpdate: Was war das für ein Nervenspiel mit dem besseren Ende für Werder. :D

Na ja, eigentlich haben wir das nur einem Papierkügelchen zu verdanken. Dieser wird gerade gegen teures Geld auf Ebay versteigert!

Würde mich ja totlachen wenn der aus der Hamburger Kurve kam. ;)

Moin, moin! Heute steht das Spiel der 2 Norddeutschen Klubs an. Meine Bremer sind zwar in einer unglücklichen Lage, aber ich habe ein gutes Gefühl, dass es 2:1 für unsere Jungs ausgeht. Ich bin ja mal gespannt. Schon 2006 hatten sie den Hamburgern im Volksarschstadion die Champions Leagueteilnahme abgeluchst. :)

Und wenn nicht, auch nicht so schlimm, wir haben zumindest einen Wettbewerb für uns entschieden, 4 Niederlagen wäre absolut ätzend gewesen. Kenn ja meine Hamburger Jungs, die würden mir dann noch Jahre was vorlabbern, von wegen 4 mal verloren, blablabla, wir sind Meister, Pokal und UEFA Champion. Ne, dat nu wirklich nicht!

Wie auch immer, im Video sieht man, dass der Jungspund mehr Fussballverstand als der Vater hat, total super. Ich als Vater würde mich dagegen aufhängen wenn mein Sohnemann irgendwann HSV Fan ist. ;)

Aber bei aller Feindschaft beider Vereine muss man ja sagen, es wäre zumindest Norddeutsch und nicht so ein Bazischmarrrn oder Kohlenkacker. :D Wääääärrrrrrdeeeeerrrrr Brrrrrräääääämmmeeeeeennnn!

Um sein Fussballwissen noch einmal unter Beweis zu stellen, hier noch mal die Aufstellung der Nationalmannschaft vom Kleinen:

Auch da lässt sich der kleine Moritz vom Vater nicht einreden wer der beste Verein der Welt ist. :P

Tags: , , ,

2 Responses to “Vater vs. Sohn – HSV vs. Werder Bremen – Knuddeliger Werder Fan!”

  1. 1
    Nicole Says:

    Das ist ja total lustig. Der Kleine hat auch noch die Fußballweisheit geerbt, denn wer ist schon HSV-Fan! Wirklich süß!

  2. 2
    Norman Says:

    Sehr schön :) ein kleiner Bremen Fan :) find den HSV auch besser, aber gut das er seine Meinung hartnäckig vertritt.

    Super Videos ;)

    Grüßle aus dem Schwabenland

Leave a Reply