Mein Infiniti FX35

Heute widme ich einen Beitrag meinem Auto, da ich es auf den Tag genau seit 2 Jahren habe. Und ich bin immer noch sehr zufrieden damit, ich wuerde den Wagen zu gerne aber auch mal auf der Autobahn ausprobieren. Leider wird da wohl nichts draus, zumindest nicht in naher Zukunft. Infiniti ist die Luxusmarke von Nissan, sowie Lexus von Toyota oder Audi von Volkswagen. Der FX ist der schnellste SUV auf der Strasse, sogar der Porsche Cayenne hat seit kurzem das Nachsehen.

[youtube q-ENnldvUGg nolink]

In den Tests haben der Cayenne und FX in etwa gleich abgeschnitten. Nur das der Porsche doch ein bisschen teurer ist als der Infiniti. Wie auch immer, auf deutschen Strassen kann man ihn nur sehr selten sehen, es gibt einige importierte Wagen. Ab 2008 soll er auch aufm Deutschen Markt zu haben sein. Und Infiniti und deren Produktlinie kann sich wirklich sehen lassen. Die haben alleine vom Design her sehr gute Autos, auch das Coupe G35 oder die Luxuslimousine M35 koennen sich sehen lassen. Checkt einfach mal deren Webseite aus.

Im Englischen Beitrag koennt ihr einen anderen Werbespot vom Infiniti FX sehen.

Tags:

4 Leser haben geniale Kommentare hinterlassen

  1. avatar #1 - J Ketter Says:

    Die offizielle Einführung ist zwar erst im September 2008, aber beim Genfer Autosalon im März werden schon mal vier Modelle vorgestellt – die neue Generation Infiniti FX SUV, einhergehend die europäischen Versionen des Infiniti EX crossover, des Infiniti G Coupé sowie des Infiniti G.
    Infiniti Stand ist laut Hersteller in Halle 1 Standnummer: 1030

  2. avatar #2 - Alex Says:

    Hey Janosh,

    danke für den Tipp. Bin auch gespannt auf das neue Modell. Ich bin mir sicher Infiniti wird ein Riesenhit in Europa. Wenn ich die Möglichkeit hätte würde ich einen Infiniti Autohaus eröffnen. Die Leute werden die Bude einrennen. Ein garantierter Erfolg :)

  3. avatar #3 - Johannes Ketter Says:

    Ich arbeite auf dem Infiniti Launch Team in Europa. Wenn Sie mehr Auskunft über Infiniti oder ein Auto reservieren wollen, besuchen Sie dann unsere Webseite unter http://www.infiniti.eu/reservieren

  4. avatar #4 - Alex Says:

    Hallo Herr Ketter,

    vielen Dank für das Angebot, aber erstmal behalte ich meinen Infiniti, zur ist er auf hoher See und kommt hoffentlich heile an. :)

    Viel Glück für die Eroberung des Europäischen Marktes, wobei ich kein Zweifel habe, dass Infiniti mit spielerischer Leichtigkeit das schafft.


RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.